Vielseitiges Dreifamilienhaus: Mehrgenerationenhaus oder solide Kapitalanlage mit Potenzial!

Lage: 25917 Leck | Kreis Nordfriesland | Schleswig-Holstein
Straßenansicht
Gartenansicht
Badezimmer Wohneinheit 2
Küche Wohneinheit 2
Wohnzimmer Wohneinheit 2
Schlafzimmer Wohneinheit 2
Wohnzimmer Wohneinheit 3
Schlafzimmer Wohneinheit 3
Küche Wohneinheit 3
Badezimmer Wohneinheit 3
Schlafzimmer Haupthaus
Badezimmer Haupthaus
Küche Haupthaus
Wohnzimmer Haupthaus

Beschreibung

Wir bieten hier ein 3-Familienhaus im nordfriesischen Ort Leck an.

Hier haben Sie die Möglichkeit 2 zusammenhängende Wohngebäude (Hauptgebäude + Nebengebäude) mit insgesamt 3 Wohnungen zu erwerben. Im Jahre 1910 wurde das Haupthaus im Kirchhof 16 in massiver Bauweise erbaut und im Jahre 1996 um einen Anbau mit zwei weiteren Wohneinheiten erweitert. Derzeit sind die 2 Wohnungen im Erd- und Dachgeschoss dieses ´96er Anbaus vermietet, das Haupthaus steht allerdings frei, was die Immobilie sowohl für Investoren als auch für Selbstnutzer oder einer Kombination aus beidem interessant macht. Schon allein die Dimension des Haupthauses lädt geradezu dazu ein, sich hier voll und ganz zu entfalten. Mit etwas handwerklichem Geschickt erschaffen Sie sich an diesem Ort ein herrliches Zuhause für sich und Ihre Familie oder wahlweise für Ihre künftige Mieterschaft.

In den Jahren 1975-1980 wurden umfassende Erneuerungen am Haupthaus vorgenommen. So wurde u. a. eine Zentralheizung eingebaut, das Dach neu gedeckt, sowie Kunststofffenster eingebaut. Des Weiteren wurde der Fußboden durch Einbau einer Betonsohle aufgewertet. Die Fundamente wurden bis auf den Bereich des Wohnzimmers erneuert und die Außenwände mit einem Verblendmauerwerk ummauert. Im Jahre 2003 wurde dann wiederum einiges renoviert. Dabei wurde das Badezimmer entkernt und erneuert, die Elektrik überarbeitet, sowie auch hier neue Kunststofffenster verbaut. Dabei wurde auch das Dachgeschoss ausgebaut, der Dielenboden erneuert und das Treppengeländer ergänzt. Im Jahre 2014 wurde eine neue Gastherme eingebaut.

Hauptgebäude:
Auf ca. 190m² vermittelt das Hauptgebäude seinen eigenen Charme. Der extragroße Eingangsbereich lässt Ihnen schon beim Nachhausekommen viel Luft und Platz zum Atmen. Zur Linken kommen Sie direkt in die große Küche, welche genug Platz für das gemeinsame Essen mit der gesamten Familie bietet. Ebenfalls auf der linken Seite ist der Zugang zum rund 16m² Kellerraum. Das Haus ist lediglich teilunterkellert.

Ausstattungsbeschreibung

Das Haupthaus wurde ursprünglich in eingeschossiger, massiver Bauweise mit ausgebautem Dachgeschoss errichtet worden. Im Laufe der Jahrzehnte sind etliche Modernisierungs- und Umbauarbeiten vorgenommen worden.

Eine grundlegende Auffrischung des Gebäudes erfolgte in den Jahren 1975 – 1980. In diesem
Zeitraum wurden folgende Arbeiten verrichtet: Zentralheizung erneuert (jetzt Gastherme), Außenwände mit äußerem Verblendmauerwerk ummauert, Erneuerung der Fundamente und des Fußbodens durch den Einbau einer Betonsohle (bis auf den Bereich des Wohnzimmers). Einbau von Kunststofffenstern, Neueindeckung des Daches.

Im Jahr 2003 wurde weiter kräftig investiert. Neben der teilweisen Erneuerung der Elektrik wurde u. a. das Badezimmer entkernt und erneuert, die Wände im Untergeschoss teilweise neu verputzt, die Glasbausteine im Wohnzimmer durch ein Kunststofffenster ersetzt und der Dielenboden erneuert sowie ein Treppengeländer aus Holz gefertigt und eingebaut. Das Dachgeschoss ist ausgebaut bis auf ein Zimmer, dieses dient derzeit als Abstellkammer. Der Einbau der neuen Gastherme erfolgte im Jahre 2014.

Nebengebäude:

Das Nebengebäude wurde nach dem Abriss einer Malerwerkstatt im Jahr 1996, zu einem eingeschossigen Wohngebäude in Massiver Bauweise mit voll ausgebautem Dachgeschoss erstellt. In dem Gebäude sind 2 Mietwohnungen (eine im EG und eine im DG). In allen 3 Wohnungen ist eine Einbauküche vorhanden.

Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Wesentliche Energieträger: Erdgas E
Endenergiebedarf: 149,5 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: E
Ausstellungsdatum: 25.01.2022
Gültig bis: 24.01.2032
Baujahr (gemäß Energieausweis): ca. 1910
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas

Optional kann das Nachbargebäude im Kirchhof 14 mit erworben werden.

Haupthaus:
- Küche
- Bad
- HWR
- 8 Zimmer

Anbau Wohnung 1 (EG) :
- Küche
- Bad
- 2 Zimmer

Anbau Wohnung 2 (DG) :
- Küche
- Bad
- Abstellraum
- 2 Zimmer

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 24.1.2032.
Endenergiebedarf beträgt 149.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1910.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Es besteht die Möglichkeit auch das Nachhaus Nr. 14 zum Paketpreis zu erwerben!

https://ihr-persoenlicher-makler-neumuenster.de/de/immobilie/preiswertes-familienfreundliches-einfamilienhaus-sucht-neuen-eigentuemer-provisionsfrei-a47321f1


Die Nettokaltmieten der Häuser Nr. 14 + Nr. 16 faktisch respektive optional - die Auflistung entspricht den Angaben der Eigentümer:

Haus Nr. 14 (komplett)
ca. 950,— € p. M. steht zum Bezug oder zur Vermietung frei

Haus Nr. 16 (Haupthaus)
ca. 900,— € p. M. steht zum Bezug oder zur Vermietung frei

Haus Nr. 16 (Anbau EG)
310,— € plus 175,— € NK p. M. aktuell vermietet

Haus Nr. 16 (Anbau DG)
420,— € plus 80,— € NK p. M. aktuell vermietet

Kumuliert ergibt das eine Nettokaltmiete von 30.960,— € p. a.. Die Garage, der Carport und die Stellplätze sind dabei noch nicht berücksichtigt.

Haben Sie weitere Fragen zu dieser Immobilie oder suchen noch Ihre Traumimmobilie?
Oder haben Sie ganz allgemeine Fragen zum Thema Immobilien?

Sprechen Sie uns gern unverbindlich an, damit wir Sie beraten können.

Ihr Ansprechpartner:
RE/MAX Ihr persönlicher Makler
Dirk Hendrik Münster
Kuhberg 9
24534 Neumünster
Telefon: 0170 711 24 25
E-Mail: dirk.muenster@remax.de
Ich freue mich über Ihren Anruf!

Sie möchten mehr wissen?

Füllen Sie bitte hierfür einfach das Kontaktformular mit Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse vollständig aus, damit wir Ihnen das vollständige Exposé zukommen lassen können.

Durch unser Netzwerk bekommen Sie alles aus einer Hand.

Bitte beachten Sie, dass die Maklerprovision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie die Immobilie auch tatsächlich kaufen.

Alle Einheiten und Dateien richten sich nach den Angaben des Auftraggebers. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Lage und Verkehrsanbindung

Die Lage ist geradezu ideal für eine Familie, die ein zentrales und doch ruhiges, entspanntes Umfeld sucht. Leck ist eine Kleinstadt in Schleswig-Holstein, die zwischen Sylt und Flensburg, nah an der dänischen Grenze liegt. Die Stadt bietet eine hervorragende Infrastruktur mit einer Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Wohnen in der Stadt ist sehr attraktiv, da es eine hohe Lebensqualität bietet und die Kriminalitätsrate sehr niedrig ist. Die Umgebung ist perfekt für alle, die die Natur lieben!

Grundrisse

Plan 0

Fakten

Objektnummer:
DT22004
Objekttyp:
Haus
Terrasse:
1
Wohnfläche:
264,49 m²
Nutzfläche:
30,8 m²
Grundstücksfläche:
746 m²
Zimmer:
9
Schlafzimmer:
6
Bad:
3
Baujahr:
1910
Zustand:
Gepflegt
Verfügbarkeit:
Verfügbar

Preisdetails

Kaufpreis:
399.000,00 €

Energieeffizienz

Endenergiebedarf:
149.50 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse:
E
Wesentliche Energieträger:
Gas
Baujahr laut Energieausweis:
1910
Ausstellung:
ab dem 1.5.2014
Energieausweisart:
Energiebedarfsausweis
Gültig bis:
24.01.2032

Ansprechpartner

Dirk Hendrik  Münster

Dirk Hendrik Münster

Anfrage
Max. 500 Zeichen
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und verstanden, und ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten wie darin beschrieben zu. *